8. Mai 2019 / Allgemeines

Bertelsmann Management Meeting 2019

Im Stadttheater Gütersloh

Heute und morgen versammeln sich 528 Top Manager aus 33 Ländern im Stadttheater Gütersloh.
Unter dem Motto Creativity & Entrepreneurship hat der Medienkonzern Bertelsmann seine Top-Riege eingeladen, um sich über den jetztigen Stand und selbstverständlich auch über die Zukunft und Entwicklung des Unternehmens auszutauschen. Ganze 5 Hotels wurden dafür in Gütersloh und Bielefeld geblockt und insgesamt wurden rund 7 Kilometer Kupfer- und Glaskabel im Stadttheater verlegt.
Auf unserem Titelbild könnt Ihr die Fassade des Stadtheaters im neuen Design bestaunen: Für das Groß-Event wurden 39 Fensterscheiben des Theaters mit ca. 200qm Folie beklebt und bilden so ein buntes "B".
Insgesamt kommen 170 Mitarbeiter pro Tag zum Einsatz und 1.200 Liter Mineralwasser wurden für die Teilnehmer eingeplant.
Was für ein Ereignis!

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Ukraine, WM, Olympia: Corona fliegt aus den Google-Charts
Allgemeines

Seit Beginn der Pandemie zählte Corona zu Top-Themen in der Google-Suche. In diesem Jahr suchten die User aber vor allem News und Hintergründe zum Überfall Russlands auf die Ukraine.

weiterlesen...
Gericht gibt Drosten in zentralem Punkt Recht
Allgemeines

Gezielte Täuschung der Öffentlichkeit in Sachen Corona? Das darf der Hamburger Nanowissenschaftler Roland Wiesendanger dem Berliner Virologen Christian Drosten auch weiterhin nicht vorwerfen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ukraine, WM, Olympia: Corona fliegt aus den Google-Charts
Allgemeines

Seit Beginn der Pandemie zählte Corona zu Top-Themen in der Google-Suche. In diesem Jahr suchten die User aber vor allem News und Hintergründe zum Überfall Russlands auf die Ukraine.

weiterlesen...
Gericht gibt Drosten in zentralem Punkt Recht
Allgemeines

Gezielte Täuschung der Öffentlichkeit in Sachen Corona? Das darf der Hamburger Nanowissenschaftler Roland Wiesendanger dem Berliner Virologen Christian Drosten auch weiterhin nicht vorwerfen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner