8. Mai 2019 / Allgemeines

Mykotherapie als neues Angebot in der Naturheilpraxis Mohncke

Ab sofort: Behandlung mit Heilpilzen

Rebecca Mohncke, Heilpraktikerin in Gütersloh, freut sich Ihren Patienten ab sofort eine zusätzliche Therapieform anbieten zu können – die Behandlung mit Heilpilzen (Mykotherapie).
 
Die Mykotherapie ist hier bei uns im Westen noch relativ unbekannt, der Ursprung dieser wirksamen Therapieform liegt jedoch in der traditionellen chinesischen Medizin, wo sie schon seit tausenden von Jahren erfolgreich angewandt wird.
Mittlerweile hat auch die aktuelle Forschung die positive Wirkung von Heilpilzen in einer Vielzahl von wissenschaftlichen Studien nachgewiesen.
In der Pilzheilkunde stehen vor allem zwei Aspekte im Vordergrund: Sie betrachtet den Menschen als Ganzes und sie zielt darauf ab, nicht nur die Symptome einer Krankheit zu bekämpfen, sondern vielmehr ihren Ursprung zu erkennen und zu heilen.
Für den Einsatz gibt es ganz verschiedene Heilpilze, die auf die verschiedenen Organe und Kreisläufe des Körpers einwirken und somit sowohl zur Behandlung als auch zur Vorsorge genutzt werden können. Die Pilze werden als Trockenpulver in Kapselform eingenommen.
 
Sie möchten mehr wissen? Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin bei Rebecca Mohncke in der Praxis. Erreichen können Sie sie unter Telefon: 0152 / 28834708 oder unter r.mohncke@nhz-gt.de.

Meistgelesene Artikel

Neue Kita „Ahornallee“ bietet 88 Kindern Betreuung in modernem Gebäude
Für die ganze Familie

Stadt Gütersloh hat nun 4228 Betreuungsplätze im Angebot

weiterlesen...
Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...

Neueste Artikel

Studie: Extreme Dürre in Europa alle 20 Jahre zu erwarten
Allgemeines

Teile Europas haben einen beispiellosen Dürresommer erlebt. Schon mit dem heutigen Stand des Klimawandels muss der Kontinent damit nun alle 20 Jahre rechnen. Doch die Erde heizt sich weiter auf.

weiterlesen...
174.112 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 577,5
Allgemeines

Die Inzidenz ist sprunghaft angestiegen. Aber der Wert sagt mittlerweile nur noch bedingt etwas über das Infektionsgeschehen in Deutschland aus - denn viele Coronafälle werden nicht registiert.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Studie: Extreme Dürre in Europa alle 20 Jahre zu erwarten
Allgemeines

Teile Europas haben einen beispiellosen Dürresommer erlebt. Schon mit dem heutigen Stand des Klimawandels muss der Kontinent damit nun alle 20 Jahre rechnen. Doch die Erde heizt sich weiter auf.

weiterlesen...
174.112 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 577,5
Allgemeines

Die Inzidenz ist sprunghaft angestiegen. Aber der Wert sagt mittlerweile nur noch bedingt etwas über das Infektionsgeschehen in Deutschland aus - denn viele Coronafälle werden nicht registiert.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner