8. August 2019 / Allgemeines

Noch Plätze frei im Bildhauerkurs

Jugendtreff Kattenstroth bietet Ferien-Workshop an

Gütersloh (gpr). Der Jugendtreff Kattenstroth bietet im Rahmen der Ferienspiele einen viertägigen Bildhauerkurs an, in dem Tierköpfe aus Gips angefertigt werden. Eingeladen sind Mädchen und Jungen ab zwölf Jahren. Mit Hilfe von Zeichen- und Modellierübungen mit Ton finden sie heraus, wie ein Tier dargestellt werden kann - naturalistisch, vereinfacht oder auch abstrakt.  Mithilfe eines selbstgebauten Gerüsts aus Styrodur und Draht entsteht schließlich ein (Fantasie-)Tier oder ein Tierkopf in Gips.

Der Kurs wird geleitet von der Bildhauerin Marion Plaßmann. Anschließend werden die Werke der Jungen und Mädchen in einer Gemeinschaftsausstellung zu sehen sein.

Der Workshop findet  von Montag, 19. August, bis Donnerstag, 22. August, jeweils von 11 bis 15 Uhr auf dem Gelände des Jugendtreffs Kattenstroth, Schledebrückstraße 168, statt.
Mitzubringen sind Essen und Getränke für zwischendurch sowie Arbeitskleidung.
Anmeldung und nähere Informationen bei Jutta Albrecht, Jugendtreff Kattenstroth, Telefon 2115585.

Meistgelesene Artikel

Öffentlichkeitsfahndung - Gütersloher vermisst
Polizeimeldung

Fahndung mit erhöhtem Kräfteansatz

weiterlesen...
Vegetarische One-Pot-Pasta
Rezepte

Damit trifft man jeden Geschmack

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Deutsche dürfen wieder in Portugal Urlaub machen
Allgemeines

Bislang galten Einreisebeschränkungen für Portugal. Ab Montag dürfen wieder Besucher für ihren Urlaub in das Land. Die Lockerungen gelten jedoch nicht für alle EU-Länder.

weiterlesen...
Zwei Schwerverletzte nach Messerangriff in Niedersachsen
Allgemeines

Ein junger Mann beschwert sich bei einer Nachbarin wegen Kinderlärms. Ein anderer Nachbar schaltet sich ein. Es kommt zu einem heftigen Streit - mit zwei Schwerverletzten.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Deutsche dürfen wieder in Portugal Urlaub machen
Allgemeines

Bislang galten Einreisebeschränkungen für Portugal. Ab Montag dürfen wieder Besucher für ihren Urlaub in das Land. Die Lockerungen gelten jedoch nicht für alle EU-Länder.

weiterlesen...
Zwei Schwerverletzte nach Messerangriff in Niedersachsen
Allgemeines

Ein junger Mann beschwert sich bei einer Nachbarin wegen Kinderlärms. Ein anderer Nachbar schaltet sich ein. Es kommt zu einem heftigen Streit - mit zwei Schwerverletzten.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner