8. September 2017 / Allgemeines

Schlägerei auf dem ZOB

Zeugen gesucht!

Schlägerei auf dem ZOB

Am Sonntagnachmittag (03.09., 17.50 Uhr) befuhr ein Fahrradfahrer gemeinsam mit seinen zwei Kindern den ZOB in Gütersloh.

Als sie sich mittig auf dem Gelände befanden, geriet der Mann mit zwei Fußgängern in Streit. Im Zuge der zunächst verbalen Auseinandersetzung wurde der Fahrradfahrer von den Männern zu Boden gebracht und geschlagen. Seine Kleidung wurde ebenfalls zerrissen.

Nachdem mehrere Passanten einschritten, rannten die beiden Männer davon. Beide konnten wie folgt beschrieben werden: Ca. 20 Jahre alt, Drei-Tage-Bart, südländische Erscheinung, schwarze Jacke und blaue Jeans. Beide Männer sprachen deutsch.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer hat die Auseinandersetzung beobachtet? Wer kann Angaben zu den beiden Fußgängern machen? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Meistgelesene Artikel

Corona-Krisenstab beschließt Maßnahmen
Aktuell

Kitas und Schulen werden geschlossen, kein genereller Lockdown

weiterlesen...
Lockdown im Kreis Gütersloh bis zum 30. Juni
Aktuell

Es gelten grundsätzlich die Kontaktbeschränkungen vom März 2020

weiterlesen...
Sexuelle Handlungen an 13-Jähriger - Tatverdächtiger durch die Kriminalpolizei Gütersloh ermittelt
Polizeimeldung

Am Sonntag (07.06.) kam es in Gütersloh zu sexuellen Handlungen eines erwachsenen Mannes

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Einsatz für Karstadt/Kaufhof auf allen Ebenen
Aktuell

Henning Schulz auf Einladung von Ministerin Scharrenbach in Düsseldorf

weiterlesen...
Jeder zweite Wohnungsbrand entsteht in der Küche
Aufklärung

Herkömmliche Rauchmelder reichen nicht aus

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Eingeschränkte Öffnung der Ausländerbehörde des Kreises
Allgemeines

Abholen von Aufenthaltstiteln mit Einladung und Termin möglich

weiterlesen...
Kfz-Zulassungen nur mit Online-Terminen
Allgemeines

Welche Dienstleistungen einen Termin erfordern

weiterlesen...