28. Februar 2020 / Allgemeines

Wir sind dann mal im Wunderland ...

Neueröffnung am 1. März

Café Wunderland Gütersloh

Viel Glück zum Nicht-Geburtstag, Café und Bistro Wunderland!

Am Sonntag, den 1. März ist es endlich soweit: Das Wunderland öffnet seine Türen und lädt Euch zu Tisch, an dem Euch zwar nicht der Hutmacher und der Märzhase erwarten, dafür aber allerlei hausgemachte Köstlichkeiten, die probiert werden wollen.
 
Mit viel Liebe zum Detail und inspiriert von der wundersamen Welt von „Alice im Wunderland“ haben Julia Laukstins & Marcel Maurer ein eigenes Wunderland geschaffen.  
 
Bei uns könnt Ihr vorab einen kurzen Blick erhaschen, aber überzeugen müsst Ihr Euch schon selbst.
 
Bis bald im Wunderland.

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Opferzahl auf der Insel Ischia steigt - Kritik an Politik
Allgemeines

Im Norden Ischias herrscht nach Sturm und Regen vom Wochenende weiter Chaos. Zwischen Schutt und Schlamm finden die Suchtrupps weitere Opfer. Erste Fragen werden laut: Hätte es so weit kommen müssen?

weiterlesen...
16-Jähriger nach Tötung von Gleichaltrigen festgenommen
Allgemeines

Messergewalt unter Teenagern ist in Großbritannien ein großes Problem. Immer wieder werden Jugendliche von Gleichaltrigen getötet. Dabei geht es oft um Drogen- oder Bandenkriminalität, aber auch um persönlichen Streit.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Opferzahl auf der Insel Ischia steigt - Kritik an Politik
Allgemeines

Im Norden Ischias herrscht nach Sturm und Regen vom Wochenende weiter Chaos. Zwischen Schutt und Schlamm finden die Suchtrupps weitere Opfer. Erste Fragen werden laut: Hätte es so weit kommen müssen?

weiterlesen...
16-Jähriger nach Tötung von Gleichaltrigen festgenommen
Allgemeines

Messergewalt unter Teenagern ist in Großbritannien ein großes Problem. Immer wieder werden Jugendliche von Gleichaltrigen getötet. Dabei geht es oft um Drogen- oder Bandenkriminalität, aber auch um persönlichen Streit.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner