19. Januar 2021 / Polizeimeldung

Versuchter Einbruch in Lebensmittelmarkt

Polizei stellt 23-jährigen Tatverdächtigen

Polizeimeldung
von VS

Am Freitag wurden zivile Polizisten auf einen verdächtigen jungen Mann an der Osnabrücker Landstraße aufmerksam. Außerdem fanden die Beamten dort ein beschädigtes Schaufenster eines Supermarktes auf. Gegen den Mann wurde unteranderem ein Strafverfahren wegen des versuchten Einbruchsdiebstahls eingeleitet. 

Pressemitteilung der Polizei Gütersloh:

Zivile Polizeibeamte stellten am späten Freitagabend (15.01., 23.50 Uhr), im Rahmen einer Streifenfahrt, eine verdächtige männliche Person auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der Osnabrücker Landstraße fest.

Bei der Person handelte es sich um einen 23-jährigen Mann aus Gütersloh. Am Lebensmittelmarkt konnten die Beamten feststellen, dass ein Schaufenster bereits beschädigt war. Derzeitigen Ermittlungen zufolge steht der Gütersloher in Verdacht einen versuchten Einbruch in den Supermarkt begangen zu haben. Zudem führte der 23-Jährige ein Pedelec mit sich, dass er eigenen Angaben nach zuvor aus einer offenverdächtigen en Garage eines Wohnhauses an der Senner Straße in Friedrichsdorf gestohlen hatte.

Die zivilen Polizeibeamten nahmen den Tatverdächtigen zunächst mit zur Dienststelle. Hier fanden die Beamten bei dem 23-Jährigen darüber hinaus eine geringe Menge Betäubungsmittel und stellten diese sicher.

Gegen den Gütersloher wurden Strafverfahren wegen des versuchten Einbruchsdiebstahls und des Fahrraddiebstahls sowie wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Meistgelesene Artikel

Öffentlichkeitsfahndung - Gütersloher vermisst
Polizeimeldung

Fahndung mit erhöhtem Kräfteansatz

weiterlesen...
Vegetarische One-Pot-Pasta
Rezepte

Damit trifft man jeden Geschmack

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Papst: Kindesmissbrauch ist «psychologischer Mord»
Allgemeines

Papst Franziskus hat Kindesmisshandlung als «eine Auslöschung der Kindheit» bezeichnet. Das katholische Kirchenoberhaupt hat mit Mitgliedern eines Anti-Missbrauchsvereins gesprochen.

weiterlesen...
Mehr als 30 Millionen Menschen haben erste Impfung erhalten
Allgemeines

Ein Drink im Freien oder eine Ferienwohnung buchen? In einigen Regionen Deutschlands ist das wieder möglich. Hoffnung macht sich breit, aber an Erleichterungen für Geimpfte scheiden sich die Geister.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

ANZEIGE – Premiumpartner