11. Oktober 2022 / Wusstest du das?

Die „Fußwaschende“ hinterlässt eine Lücke in der Spiekergasse

Skulptur schwebt zur Restauration Richtung Münster

von JR

Ist euch schon das Loch im Boden der Spiekergasse aufgefallen? Die Statue der "Fußwaschenden" fehlt hier. Diese wird jetzt zur Restauration nach Münster transportiert und ist hoffentlich schnell wieder zurück in Gütersloh.

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

Dort, wo bis vor Kurzem noch die „Fußwaschende“ stand, klafft jetzt eine Lücke in der Spiekergasse. Schon im März war der Bereich rund um die Bronze-Skulptur und den Steinbrunnen aus Sicherheitsgründen abgesperrt worden. Eine „Verletzung“ am Fuß der Dame beeinträchtigte die Standsicherheit der Figur. Kurz über der Fessel der Büste hatte sich ein poröser Riss gebildet. Der führte jetzt dazu, dass das Kunstwerk abgebaut werden musste, um es zu restaurieren und wieder instand zu setzen.

„In Zusammenarbeit mit dem Gütersloher Steinmetz Georg Knopp und seinen beiden Mitarbeitern Jonas Herold und Lukas Knopp, konnten wir den Abbau umsetzen,“ so Felix Tiemann vom städtischen Fachbereich Kultur und zuständig für das Thema „Kunst im öffentlichen Raum“. Volle Auftragsbücher und eine leichte Ungewissheit über die genaue Befestigung der Figur im Brunnen, ließen den Abbau länger dauern als geplant. Jetzt wird das Werk zur Kunstgießerei Schwab nach Münster transportiert. „Mit dem Betrieb hat die Stadt Gütersloh schon gute Erfahrungen gemacht. Wir haben bereits in der Vergangenheit mit den Münsteranern zusammengearbeitet und jetzt werden sie auch die ‚Fußwaschende‘ restaurieren und wieder standsicher machen“, erklärt Tiemann.

Wer aktuell also durch die Spiekergasse läuft, wird feststellen, dass dort etwas fehlt und dass das Bild nicht mehr komplett ist. Dieser Zustand soll jedoch nicht von Dauer sein. Die zuständige Kommission für Kunst im öffentlichen Raum hatte sich bereits für einen Verbleib der Figur in der Spiekergasse ausgesprochen. Die „Fußwaschende“ soll im Rahmen einer zukünftig beabsichtigten Umgestaltung der Gasse hier einen eigenen Beitrag liefern und mehr ins Blickfeld gerückt werden.

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Fernseher schlägt Handy - wenn Kinder Medien konsumieren
Allgemeines

Fernseher aus, Handy weg - das kann Ärger geben, schon mit den Kleinsten. Wieviel Zeit Kinder mit und vor Medien verbringen, sollte eine neue Studie klären. Sind die Sorgen der Eltern berechtigt?

weiterlesen...
Vulkan Mauna Loa auf Hawaii ausgebrochen
Allgemeines

Er gilt als der höchste aktive Vulkan der Welt: Mehrere Jahrzehnte lang war es ruhig um Mauna Loa. Nun ist der Vulkan wieder ausgebrochen. Eine Gefahr durch Lavaströme besteht derzeit nicht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Stadt Gütersloh zeigt Flagge für ein Leben ohne Gewalt
Wusstest du das?

Blaue Fahne hängt vom 21. bis zum 26. November vor dem Rathaus.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner