17. Juni 2021 / Aktueller Hinweis

Erhöhung des Kindertagespflegegeldes

Jugendhilfeausschuss des Kreises

Die Erhöhung des Kindertagespflegegeldes wurde beschlossen. / ©Pexels.com
von VS

In der letzten Sitzung des Jugendausschusses des Kreises Gütersloh wurde eine Erhöhung des Kindertagespflegegeldes beschlossen. Was das im einzelnen bedeutet, erklärt der Kreis Gütersloh:

Pressemitteilung des Kreises Gütersloh:

Das Kindertagespflegegeld im Bereich der Zuständigkeit der Abteilung Jugend des Kreises Gütersloh wird erhöht. Damit erhalten Tagesmütter und -väter künftig mehr Geld. Der Jugendhilfeausschuss des Kreises Gütersloh hat auf seiner Sitzung am 9. Juni eine Erhöhung des Kindertagespflegegeldes beschlossen. Der Kreis Gütersloh wendet damit die neue Regelung des Gesetzes zur qualitativen Weiterentwicklung der frühen Bildung ab dem 1. August 2021 an.
 
Die Kindertagespflege ist, insbesondere für Kinder unter 3 Jahren, neben der Kinderbetreuung in den Kindertageseinrichtungen ein Angebot zur Umsetzung des Rechtsanspruchs auf frühkindliche Förderung. Sie ist vom Gesetz her ein gleichrangiges Kinderbetreuungsangebot neben den Kindertageseinrichtungen und unter liegt demselben Förderauftrag auf Erziehung, Bildung und Betreuung des Kindes.
 
Die jährliche Steigerung der Kindertagespflegepauschale erfolgt nicht nach einem festen Prozentsatz, sondern mit einer jährlichen Indexsteigerung. Dieser wird jeweils im Dezember des Vorjahres vom Landesjugendamt für das folgende Kita-Jahr mitgeteilt. Damit werden die steigenden Kosten und auch die vielfältigen, steigenden Herausforderungen der Kindertagespflegepersonen honoriert. Die Höhe der finanziellen Anpassung beträgt im Kindergartenjahr 2021/2022 0,83 Prozent. Für die Folgejahre soll jährlich eine Prüfung der Angemessenheit der Erhöhung vorgenommen und im Rahmen der "Festlegung der Angebotsstruktur" im März eines jeden Jahres für das folgende Jahr ein entsprechender Beschluss im Jugendhilfeausschuss gefasst werden.

Meistgelesene Artikel

Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...
16 Stationen öffnen am Tag des offenen Denkmals
Veranstaltung

11. September: Viel Programm und Sonderführungen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Bitcoin: Virtuelles Schürfen wird immer klimaschädlicher
Allgemeines

Die Produktion der Kryptowährung Bitcoin hat einen riesigen Stromverbrauch. Seit Jahren steigt er zudem drastisch und erwärmt das Klima immer stärker.

weiterlesen...
Der kleine Reiter - Lieblingsspielzeug von vor 2000 Jahren
Allgemeines

Im Römisch-Germanischen Museum in Köln befindet sich ein Spielzeug, das fast 2000 Jahre alt ist, aber heute noch genauso verkauft werden könnte. Sein Besitzer? Vielleicht ein Junge mit dem Namen Roxtanus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Impfstoff gegen BA.4 und BA.5 verfügbar
Aktueller Hinweis

Ab Mittwoch, 28. September, steht der angepasste Impfstoff von Biontech zur Verfügung

weiterlesen...
Stadt bezuschusst Dachbegrünung
Aktueller Hinweis

Online Vortrag am 27. September gibt wertvolle Tipps.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner