18. Oktober 2018 / Allgemeines

55- jähriger Mann tot im Loddenbach aufgefunden

Am Dienstagnachmittag (16.10.) fanden Spaziergänger einen leblosen Mann im Loddenbach

55- jähriger Mann tot im Loddenbach aufgefunden

Gütersloh (ots) - Harsewinkel (CK) - Am Dienstagnachmittag (16.10., 16.40 Uhr) fanden Spaziergänger einen leblosen Mann im Loddenbach in Höhe des Gartenwegs 3. Daraufhin informierten sie sofort Polizei und Rettungskräfte.

Der eingesetzte Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Es handelt sich um einen 55-Jährigen aus Harsewinkel.

Kriminalbeamte der Polizei Gütersloh nahmen daraufhin den Fundort in Augenschein und suchten und sicherten Spuren, die Aufschluss über das Geschehen geben konnte.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand geht die Polizei Gütersloh davon aus, dass der Mann aufgrund eines Unglücks noch am Sonntag zu Tode gekommen ist.

 

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Meistgelesene Artikel

Öffentlichkeitsfahndung - Gütersloher vermisst
Polizeimeldung

Fahndung mit erhöhtem Kräfteansatz

weiterlesen...
Vegetarische One-Pot-Pasta
Rezepte

Damit trifft man jeden Geschmack

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz unter 100
Allgemeines

Die dritte Corona-Welle gilt als gebrochen. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist nun erstmals seit längerer Zeit wieder zweistellig. Naht damit schon das Ende der Pandemie?

weiterlesen...
Nebenwirkungen bei gemischter Corona-Impfung etwas häufiger
Allgemeines

Zuerst das Präparat von Astrazeneca und dann der Impfstoff von Biontech/Pfizer oder umgekehrt. Zwei verschiedene Corona-Impfstoffe führen einer Studie zufolge zu milden und moderaten Nebenwirkungen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz unter 100
Allgemeines

Die dritte Corona-Welle gilt als gebrochen. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland ist nun erstmals seit längerer Zeit wieder zweistellig. Naht damit schon das Ende der Pandemie?

weiterlesen...
Nebenwirkungen bei gemischter Corona-Impfung etwas häufiger
Allgemeines

Zuerst das Präparat von Astrazeneca und dann der Impfstoff von Biontech/Pfizer oder umgekehrt. Zwei verschiedene Corona-Impfstoffe führen einer Studie zufolge zu milden und moderaten Nebenwirkungen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner