22. August 2022 / Allgemeines

Bombe in einer Tasche mitten in Stockholm gefunden

Tausende Besucher feiern ausgelassen auf einem Kulturfestival in Schwedens Hauptstadt. Dann wird eine Tasche mit Sprengstoff gefunden. Die Bombe ist gesprengt. Doch was sind die Hintergründe?

Blick auf Stockholms Altstadt. Auf einem Kulturfestival mitten in Schwedens Hauptstadt wurde eine Tasche mit Sprengstoff gefunden.
von dpa

Bei einem Kulturfestival mit Tausenden Besuchern mitten in Stockholm ist am späten Sonntagabend eine Tasche mit Sprengstoff gefunden worden. Das bestätigte die Polizei in der schwedischen Hauptstadt. Nach dem Fund der Tasche hatten die Ermittler den Fundort weiträumig abgesperrt und Besucher des Festivals weggeschickt. Die Bombe wurde anschließend kontrolliert gesprengt.

«Jetzt müssen alle Komponenten untersucht werden. Erst nach den Untersuchungen am Nationalen Forensischen Zentrum können wir sagen, ob das gefährliche Objekt funktionstüchtig war», sagte der zuständige Polizeichef Erik Åkerlund laut einer Pressemitteilung. Bislang sei niemand festgenommen worden.


Bildnachweis: © Steffen Trumpf/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...
16 Stationen öffnen am Tag des offenen Denkmals
Veranstaltung

11. September: Viel Programm und Sonderführungen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Florida kämpft mit Schäden durch Hurrikan «Ian»
Allgemeines

Erst Kuba und Florida, nun South Carolina und bald andere Staaten an der Ostküste der USA: Hurrikan «Ian» hinterlässt viel Zerstörung - und ist noch nicht am Ende.

weiterlesen...
36-Jähriger in Dormagen erschossen - Zweite Leiche entdeckt
Allgemeines

In einem Kiosk in Dormagen fallen Schüsse. Menschen werden Zeugen der Erschießung eines 36-jährigen Mannes. Wenig später ist auch der mutmaßliche Schütze tot.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Florida kämpft mit Schäden durch Hurrikan «Ian»
Allgemeines

Erst Kuba und Florida, nun South Carolina und bald andere Staaten an der Ostküste der USA: Hurrikan «Ian» hinterlässt viel Zerstörung - und ist noch nicht am Ende.

weiterlesen...
36-Jähriger in Dormagen erschossen - Zweite Leiche entdeckt
Allgemeines

In einem Kiosk in Dormagen fallen Schüsse. Menschen werden Zeugen der Erschießung eines 36-jährigen Mannes. Wenig später ist auch der mutmaßliche Schütze tot.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner