15. April 2024 / Polizeimeldung

Mögliche Verkehrsbeeinträchtigungen durch Versammlungen im Stadtgebiet Gütersloh

Versammlungen Mögliche Verkehrsbeeinträchtigungen durch Versammlungen im Stadtgebiet Gütersloh Am Samstag (13.04.)...

von Pressestelle Polizei Gütersloh

Gütersloh (MK) - Am Samstag (13.04.) finden im Stadtgebiet Gütersloh zwei angezeigte Versammlungen statt, durch die es zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommen kann. Die beiden Versammlungsorte sind nur unweit voneinander entfernt und werden im Zeitraum von 14.30 - 17.00 Uhr auf dem Theodor-Heuss-Platz und dem Dreiecksplatz an der Königstraße/ Feldstraße durchgeführt.

Insbesondere auf dem Dreiecksplatz werden mehrere Hundert Versammlungsteilnehmer erwartet. Die Polizei wird für den gesamten Zeitraum mit Einsatzkräften rund um die Versammlungsorte sowie auch im gesamten Stadtgebiet anwesend sein. Im Vorfeld haben zwischen der Polizei und den jeweiligen Anmeldern Kooperationsgespräche stattgefunden, deren besprochene Auflagen bindend sind.

Aufgrund möglicher Verkehrsbeeinträchtigungen in den Nachmittagsstunden bittet die Polizei Gütersloh ortskundige Verkehrsteilnehmer, das Stadtgebiet rund um den Dreiecksplatz an der Königstraße sowie auch angrenzende Straßen weiterräumig zu umfahren.

Quelle: Polizei Gütersloh - hier Original öffnen (guetersloh.polizei.nrw)


Bildnachweis/Bildinformationen: Pixabay.com/GlauchauCity

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Polarlichter bringen Deutschlands Nachthimmel zum Leuchten
Allgemeines

Polarlichter haben am Wochenende für ein buntes Spektakel am Nachthimmel über Deutschland gesorgt. Auslöser dafür war ein extrem starker Sonnensturm.

weiterlesen...
Portugiesische Nationalmannschaft trainiert am 14. Juni im Heidewald-Stadion
Stadt Gütersloh

Knapp 6000 Fans dürfen sich über kostenlose Karten freuen – Ausgabe von maximal vier Tickets pro Person im Rahmen...

weiterlesen...
„Mir ist wichtig, dass wir viel und offen sprechen“
Im Interview

Gespräch mit Pfarrer Thorsten Roland

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nackter Mann tötet Joggerin in Schweizer Park
Allgemeines

In Männedorf am Zürichsee ist eine Frau getötet worden. Sie wurde in einem Park vom einem nackten Mann attackiert.

weiterlesen...
Bayerisches Start-up soll Frachtgefährt fürs All entwickeln
Allgemeines

Im Herbst hatte die Esa einen Wettbewerb zur Entwicklung eines europäischen Weltraumfrachters initiiert. Nun sollen zwei Unternehmen solche Pläne entwickeln - eines davon sitzt in Bayern.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

51-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt
Polizeimeldung

Verkehr 51-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt Eine 51-jährige Gütersloherin stürzte am Samstag (18.05.) kurz...

weiterlesen...
Zeugenaufruf nach Flucht vor Polizei
Polizeimeldung

Verkehr Zeugenaufruf nach Flucht vor Polizei Die Polizei Gütersloh hat ein Ermittlungsverfahren gegen einen...

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner