17. Mai 2017 / Allgemeines

Lange Nacht der Kunst Gütersloh

Über 30 Stationen sind in diesem Jahr Teilnehmer des Programms zur langenachtderkunst.

Lange Nacht der Kunst Gütersloh

Von 19.00 bis 24.00 Uhr öffnen die Kulturinstitutionen zu ungewohnter Stunde und bei freiem Eintritt ihre Türen und Tore, um die Besucher einzuladen auf eine Reise durch die Mannigfaltigkeit der Kunstformen: interessante bildende Kunst, spannende Fotografie, mitreißender Tanz, emotionales Theater, klanghafte Musik, mystische Lichtinstallationen, appetitliche Kunstinstallationen, Impulshölzer prominenter Persönlichkeiten und viele weitere Aktionen und Werke laden ein Neues zu erleben. Die Eröffnung der Veranstaltung um 18.30 Uhr auf dem Berliner Platz beschäftigt sich mit der Vielfältigkeit der menschlichen Gefühle.

 

Wann? Am 20.05.2017

Meistgelesene Artikel

Impfstelle weitet Angebot aus
Aktueller Hinweis

Mehr Termine buchbar.

weiterlesen...
Gütersloher Weihnachtsmarkt vom 25. November bis zum 30. Dezember
Good Vibes

Lichterglanz, Kulinarisches und abwechslungsreiches Bühnenprogramm sicher genießen

weiterlesen...
Morgen startet der Werksverkauf der Grafik Werkstatt
In Gütersloh entdeckt...

Sichert Euch jetzt noch schnell ein Ticket!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Mann in München vor S-Bahn gestoßen - Schwere Verletzungen
Allgemeines

Sie gerieten in Streit, dann stieß ein Mann in München einen anderen vor die Bahn. Das Opfer wurde dabei schwer verletzt.

weiterlesen...
Glatte Straßen, weiße Pisten - Der Winter ist da
Allgemeines

Während mancherorts schon gerodelt und Ski gefahren wird, bringt das erste Adventswochenende auch Gefahren mit sich. Ganz im Norden Europas war es zwischenzeitlich sogar den Wintersportlern zu kalt.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Mann in München vor S-Bahn gestoßen - Schwere Verletzungen
Allgemeines

Sie gerieten in Streit, dann stieß ein Mann in München einen anderen vor die Bahn. Das Opfer wurde dabei schwer verletzt.

weiterlesen...
Glatte Straßen, weiße Pisten - Der Winter ist da
Allgemeines

Während mancherorts schon gerodelt und Ski gefahren wird, bringt das erste Adventswochenende auch Gefahren mit sich. Ganz im Norden Europas war es zwischenzeitlich sogar den Wintersportlern zu kalt.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner