25. Juli 2021 / Baustellen und Sperrungen

Wege in Grünanlagen und auf Spielplätzen werden erneuert

Zeitweise Sperrung erforderlich

von VS

Die Wege vieler Grünflächen und Spielplätze werden in den kommenden Wochen erneuert. Dazu ist jeweils eine vollständige Sperrung des Weges notwendig. 

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

In den nächsten Wochen setzt der städtische Fachbereich Grünflächen die Erneuerung von wassergebundenen Wegen im Stadtgebiet fort. Das sind Arbeiten, die stets über das Jahr verteilt anstehen. Sie sind erforderlich, weil der Kiesbelag auf den Oberflächen der Wege durch Nutzung abgetragen wird und von Zeit zu Zeit ausgebessert werden muss. Da die Dauer der Arbeiten je nach Handlungsbedarf variiert, können genaue Terminschienen im Vorfeld nicht konkret geplant werden. Eine zeitweise Sperrung der Wege ist unvermeidlich, da diese während der Sanierung nicht verkehrssicher sind. Folgende Wege – teils nur Teilabschnitte – werden überarbeitet:

  • Grünanlage Josefshaus/Dalkestraße/Unter den Ulmen
  • Stadtpark
  • Grünverbindung Dalkeweg zwischen Putzhagen und Neuer Mühle
  • Grünverbindung Kardinal-von-Galen-Straße/Rothaarweg
  • Grünverbindung Welplagestraße
  • Spielplatz Ilexweg, Spielplatz Lütgertweg und Spielplatz Welplagestraße.

Die Arbeiten werden als in sich abgeschlossene Abschnitte durchgeführt, sodass die Wege möglichst schnell wieder freigegeben werden können. Der Fachbereich Grünflächen bittet für die zwischenzeitlichen Einschränkungen um Verständnis und darum, die abgesperrten Bereiche nicht zu betreten.

Meistgelesene Artikel

Jetzt telefonisch buchen: Die Saunawelt in Gütersloh
Good Vibes

Die Physiotherapie Praxis Potrykus & Kowalska bietet euch pure Entspannung

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...
Familienbetrieb sucht Unterstützung!
Job der Woche

Jetzt als Physiotherapeut (m/w/d) bei Physiotherapie Praxis Potrykus und Kowalska bewerben

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Äußerungen zu Gaza-Krieg: Berlinale distanziert sich
Allgemeines

Bei der Berlinale konnten sich viele Künstler auf ihre Haltung zum Krieg in Nahost einigen. Damit fütterten sie den Vorwurf, die Kulturbranche sei israelfeindlich. Das Filmfestival verteidigt sich.

weiterlesen...
Verdacht auf Cholera: 2000 Menschen sitzen auf Schiff fest
Allgemeines

Fälle von Brechdurchfall an Bord eines Kreuzfahrtschiffs lassen auf Mauritius die Alarmglocken klingeln - denn die Cholera breitet sich im südlichen Afrika aus. Nun müssen die Passagiere Geduld zeigen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vollsperrung des Stadtrings Nordhorn vom 27. bis zum 30. Juli
Baustellen und Sperrungen

Asphaltdecke wird erneuert – Umleitung über Hülsbrockstraße und Osnabrücker Landstraße.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner