7. Juni 2021 / In Gütersloh entdeckt...

Gemeinsam sicher besser tagen

Hybride Events, Live-Streams, Online Veranstaltungen

Hybride Events verbinden das Live-Erlebnis vor Ort mit einer digitalen Teilnahme
von VS

Die Kultur Räume Gütersloh bietet Unternehmen auch in diesen Zeiten einen sicheren Weg zum Austausch an: Durch hybride Events kann die Teilnehmeranzahl gesteigert werden.

Pressemitteilung der Kultur Räume Gütersloh:

Gemeinsam sicher besser tagen – so lautet das Motto der Kultur Räume Gütersloh. Damit eine Tagung, ein Kongress, eine Fortbildung oder Präsentation trotz Pandemie zu einem gemeinschaftlich sicheren Erlebnis und Austausch werden kann, haben sich in den letzten Monaten neue digitale Veranstaltungsformate entwickelt.
 
Neben Meetings und Webinaren über Online-Plattformen wie zum Beispiel Zoom oder Microsoft Teams, bieten vor allem hybride Events die Chance das Live-Erlebnis vor Ort mit einer Online-Teilnahme zu verbinden. So kann der Kreis der Akteure und Besucher virtuell erweitert werden und das weltweit. Live-Streams bieten dabei eine hervorragende Möglichkeit die Veranstaltung in der Location nach außen zu tragen und einem größeren Publikum zugänglich zu machen – nicht nur im kulturellen, sondern auch im B2B Bereich. Live-Streams können interaktiv für Online-Workshops und -Konferenzen genauso genutzt werden wie für reine Vortragsveranstaltungen und Produktpräsentationen. 
 
Zusammen mit versierten und erfahrenen externen Dienstleistern, die sich auf diesem Gebiet spezialisiert haben, bieten die Kultur Räume in den Locations Stadthalle und Theater die ganze Bandbreite an digitalen Formaten an. Dabei ist dieses immer auch abhängig von der Art der Veranstaltung und der zu erreichenden Zielgruppe. Die Planung eines hybriden Events ist umfangreich, da sowohl Präsenz- als auch Online-Veranstaltung parallel geplant und durchgeführt werden müssen. Auf das technische und konzeptionelle Know-How der Veranstaltungsabteilung und ihrer Partner ist dabei stets Verlass. In einem gemeinsamen Gespräch mit den Kundinnen und Kunden wird genau das Konzept entwickelt, das die Veranstaltung letztlich zum Erfolg führt. Neben einem professionellen Equipment wie leistungsstarken Kameras und moderner Streaming-Technologie, sorgen eine moderne und redundant aufgebaute Infrastruktur mit Glasfaseranschluss und ausreichender Serverkapazität für einen stabilen und ausfallsicheren Datenfluss.
 
Mischformate wie hybride Events eröffnen Veranstaltern die Möglichkeit, einen weitaus größeren Personenkreis mit ihren Themen und Produkten zu erreichen. Sie bieten zudem die Chance auf eine höhere Nachhaltigkeit durch Wegfall langer Anreisewege, die zeitintensiv sind und die Umwelt unnötig belasten. Unternehmen können unter Umständen sogar Kosten einsparen.

Unumstritten ist aber, dass die persönliche Begegnung, das Erlebnis, gemeinsam mit 1.000 Personen im Großen Saal der Stadthalle einem Konzert zu lauschen oder sich bei einem Kongress persönlich auszutauschen, durch kein hybrides Event zu ersetzen ist. Soll es auch nicht. Digitale Formate stellen auch in Zukunft eine sinnvolle Ergänzung und Erweiterung einer Präsenzveranstaltung dar. Für Anfragen und Buchungen steht die Veranstaltungsabteilung der Kultur Räume Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 864-272 zur Verfügung.

Meistgelesene Artikel

Pfingstbrunch: leckere Quarkbrötchen
Rezepte

So zaubert Ihr im Handumdrehen leckere Quarkbrötchen!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

WHO: Elektronik-Müllberge gefährden Kinder und Babys
Allgemeines

Elektronikschrott wächst weltweit zu immer größeren Giftbergen auf. In Afrika etwa kann das für Frauen, Kinder und Jugendliche tödlich enden. Die WHO forderten dringend einen besseren Schutz.

weiterlesen...
Arktik-Eis schmilzt immer schneller
Allgemeines

Von 2019 bis 2020 war der Eisbrecher «Polarstern» in der Arktis unterwegs. Die Auswertung der gewonnenen Daten und Proben wird noch Jahre dauern. Doch die Forscher schlagen jetzt schon Alarm.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

area61: Neue Spiel- und Bewegungsfläche an der B61 entsteht
In Gütersloh entdeckt...

Stadt Gütersloh startet Beteiligungsprozess mit Jugendlichen und Kindern

weiterlesen...
Alles im Schilde - BürgerWald mit neuer Infotafel
In Gütersloh entdeckt...

Bürgerstiftung Gütersloh hat am BürgerWald eine Infotafel aufgestellt

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner