2. November 2022 / Partner News

Viszerale Osteopathie bei dem Therapiezentrum Sowada

Was das ist und wie Euch geholfen werden kann erfahrt ihr hier.

Die Viszerale Osteopathie ist ein weiterer Teil in der Osteopathie. Hierbei untersucht der Osteopath die Eigenbewegung der Organe, sowie ihre umgebenden Strukturen auf Bewegungseinschränkungen.

Langfristige Fehlfunktionen der Organe führen zu Fehlhaltungen der Bewegungsabläufe. Aber auch Narben und Entzündungen im Bauch- und Brustraum verursachen Verspannungen und Verklebungen, die somit zu einem chronischen Überbelastungssyndrom führen. Folgen einer solchen Überbelastung können Menstruationsstörungen, Inkontinenz oder Senkungen der Blase sein. Durch sanfte Handgriffe wird die Beweglichkeit der im Bauch- und Brustraum gestörten Organe wiederhergestellt.

Heute behandelt die viszerale Osteopathie eine Vielzahl an Störungen in den Körperbereichen: Herz, Lunge und Magen-Darm-Trakt, sowie auch Nieren, Blase und Geschlechtsorgane. Auch Schmerzen in den Extremitäten entstehen durch Störung der Organe und fördern somit z.B. eine Hüftarthrose. Aber auch Patienten mit chronischen Rückenschmerzen profitieren durch viszerale Behandlung.

Die viszerale osteopathische Behandlung wirkt sich auf den gesamten Körper aus. Durch eine sanfte Förderung der Eigenbewegung der einzelnen Organe wird die Vitalität der Organe verbessert und die Selbstheilungskräfte aktiviert. Die bessere Funktionsfähigkeit der Organe führt zu einer Abnahme der Symptome. Die Wiederherstellung der inneren Balance zwischen den Organen wirkt sich positiv auf die Fehlhaltung und die Bewegungsabläufe aus.

Therapiezentrum Sowada
Osningstraße 9
33332 Gütersloh
Tel.: 05241 9955533
Facebook I Instagram

Das könnte Dich auch interessieren

Stellenanzeige
Therapiezentrum Sowada
Unternehmen

Neueste Artikel

Vulkan Mauna Loa auf Hawaii ausgebrochen
Allgemeines

Er gilt als der höchste aktive Vulkan der Welt: Mehrere Jahrzehnte lang war es ruhig um Mauna Loa. Nun ist der Vulkan wieder ausgebrochen. Eine Gefahr durch Lavaströme besteht derzeit nicht.

weiterlesen...
Opferzahl auf der Insel Ischia steigt - Kritik an Politik
Allgemeines

Im Norden Ischias herrscht nach Sturm und Regen vom Wochenende weiter Chaos. Zwischen Schutt und Schlamm finden die Suchtrupps weitere Opfer. Erste Fragen werden laut: Hätte es so weit kommen müssen?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Moderner Sichtschutz zu Aktionspreisen!
Partner News

Rolllädenreparatur I Plissees I Markisen bei Müller Sonnenschutz

weiterlesen...
Caritas begrüßt neue Auszubildende
Partner News

Kennenlern-Tag im katholischen Pfarrzentrum Herzebrock

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner