30. Juli 2021 / Polizeimeldung

Umfangreiche Fahndungsmaßnahmen nach versuchtem Einbruch in Friseursalon

Polizei bittet um Zeugen

Polizeimeldung
von VS

Heute Morgen wurde die Polizei über einen versuchten Einbruch in der Isselhorster Straße informiert. Die Einsatzkräfte der Polizei traf zunächst auf zwei Tatverdächtige, die schafften es jedoch zu flüchten. Die Ermittlungen dauern an.

Pressemitteilung der Polizei Gütersloh:

Am frühen Freitagmorgen (30.07.2021) wurde der Einsatzleitstelle der Polizei gegen 01:45 Uhr ein Einbruch in einen Friseursalon in Gütersloh an der Isselhorster Straße gemeldet. Hierbei wurden zunächst zwei Tatverdächtige durch eine aufmerksame Zeugin auf der Flucht beobachtet und verfolgt. Durch die sofort eingesetzten Polizeikräfte konnte in Tatortnähe ein mutmaßlicher Fahrer eines Fluchtfahrzeugs angetroffen und vorläufig festgenommen werden.

Im weiteren Verlauf entdeckte dann ein eingesetzter Diensthundeführer zwei Tatverdächtige im Tatortbereich, die bei Erblicken des Diensthundes in ein Maisfeld flüchteten. Im Rahmen der weiteren Fahndungsmaßnahmen, bei denen ein weiterer Diensthundeführer sowie ein Polizeihubschrauber eingesetzt wurden, konnten die Flüchtigen nicht mehr angetroffen werden.

Im Rahmen der kriminalpolizeilichen Ermittlungen wurde festgestellt, dass die Täter im Versuchsstadium von ihrem eigentlichen Tatvorhaben abließen und flüchteten. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann zur Zeit noch nicht abgeschätzt werden.

Weitere Zeugen zum Tatgeschehen melden sich bitte bei der Polizei Gütersloh unter 05241 869 0.

Meistgelesene Artikel

„DJs in Town“ - auf vier Plätzen in der Innenstadt
Veranstaltung

Finale: Gütersloher Kultursommer geht am Wochenende auf die Zielgerade

weiterlesen...

Neueste Artikel:

«Ozapft is»: München feiert auch ohne Oktoberfest
Allgemeines

Die Wiesn ist abgesagt - doch die Münchner lassen sich die Stimmung nicht verderben. In Tracht feierten sie den abgesagten Wiesn-Auftakt in Gaststätten oder mit Picknickkorb auf der Theresienwiese.

weiterlesen...
Sieben-Tage-Inzidenz sinkt weiter - 72,0
Allgemeines

Der Trend der vergangenen Tage setzt sich fort: Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland sinkt weiter. Am Morgen lag sie bei 72,0, am Vortrag noch bei 74,4.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

ANZEIGE – Premiumpartner