16. Februar 2020 / Allgemeines

Alina Pohlmann vom Parkhotel holt Carolinen Pokal

Am 30. März geht es für Alina in die nächste Runde

Die angehende Hotelfachfrau des Parkhotels konnte sich am Montag gegen die Konkurrenz aus OWL durchsetzen.
Beim Carolinen Pokal, dem Wettbewerb von angehenden Köchen, Restaurant- und Hotelfachleuten belegte die Auszubildende den ersten Platz.

„Ich habe mich sehr darüber gefreut! Es hat viel Spaß gemacht und war auch eine gute Prüfungsvorbereitung,“ erzählt Alina.
Die Kreismeisterschaften fanden im Hotel „Bielefelder Hof statt. Neben dem theoretischen Aufgabenteil gehörte ein Zimmercheck, bei dem zehn Fehler entdeckt werden mussten, das Eindecken eines Tisches und das Erkennen eher nicht alltäglicher Gegenstände aus der Hotellerie zu den Aufgaben. Am 30. März geht es für Alina in die nächste Runde: Dann geht es um die Bezirksmeisterschaften – und die finden als „Heimspiel“ im Parkhotel Gütersloh statt.

Den Nachwuchswettbewerb „Carolinen Pokal“ richten der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband Ostwestfalen und der Köcheclub Westfalia gemeinsam aus.

Neueste Artikel:

EU fehlen valide Daten für Zulassung von Sputnik V
Allgemeines

Der russische Impfstoff Sputnik V ist laut Herstellerangaben weltweit in 69 Staaten zugelassen, in Europa allerdings nicht. Für eine Freigabe fehlen offenbar noch immer genügend valide Daten.

weiterlesen...
Trockenheit verursacht Vielfaches an Schadholz in Wäldern
Allgemeines

Wohl noch nie ist in den deutschen Wäldern so viel Schadholz angefallen. Sein Anteil am Holzeinschlag ist auf den Rekordwert von 75 Prozent gestiegen. Ein Grund sind auch fehlende Niederschläge.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

EU fehlen valide Daten für Zulassung von Sputnik V
Allgemeines

Der russische Impfstoff Sputnik V ist laut Herstellerangaben weltweit in 69 Staaten zugelassen, in Europa allerdings nicht. Für eine Freigabe fehlen offenbar noch immer genügend valide Daten.

weiterlesen...
Trockenheit verursacht Vielfaches an Schadholz in Wäldern
Allgemeines

Wohl noch nie ist in den deutschen Wäldern so viel Schadholz angefallen. Sein Anteil am Holzeinschlag ist auf den Rekordwert von 75 Prozent gestiegen. Ein Grund sind auch fehlende Niederschläge.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner