24. Mai 2017 / Allgemeines

Die Gourmet-Wildkräuterküche im Sommer

Sommerliches zum Schlemmen!

Die Gourmet-Wildkräuterküche im Sommer

Hier lernen Sie die segenreichen, entschlackenden und gesundheitsfördernden "Un"-Kräuter vor unserer Haustür mit einfachen Zutaten so raffiniert zuzubereiten, dass sie auch echten Gourmet-Ansprüchen gerecht werden. Bei diesem Wildkräuter-Kochkurs wird eine komplette Speisefolge vorgestellt, wie man sie in einem Feinschmeckerrestaurant als Menü auf der Tageskarte fände. Wir werden mit einem gesundheitsfördernden Heilkräuter-Smoothie starten, gefolgt von "wildem" Salat, einer Kräutersuppe der Saison, einem Hauptgericht mit wilden Kräutern und auch natürlich wieder einem köstlichen Dessert aus lieblichem Kraute. Die Speisefolge ist weitgehend vegetarisch unter Verwendung von Bio-Produkten aus der Region. Die Wildkräuter werden einzeln vorgestellt und im Rahmen der zeitlichen Möglichkeiten besprochen.

Kurs-Nr. Y10030

Ulrike Sprick

Do., 08.06.2017, 18.00-21.45 Uhr

30,--€

Anmeldung zu den Kursen bei der VHS
Telefon: 05241-82 29 25, Telefax. 05241-82 29 73, E-Mail: vhs-guetersloh@guetersloh.de, persönlich auch in der VHS-Geschäftsstelle

Inhaltliche Fragen:
Umweltberatung Gütersloh
Beate Gahlmann, beate.gahlmann@guetersloh.de
Gisela Kuhlmann, gisela.kuhlmann@guetersloh.de

05241-82 20 88 

www.natur.gueterloh.de

 

Meistgelesene Artikel

Pfingstbrunch: leckere Quarkbrötchen
Rezepte

So zaubert Ihr im Handumdrehen leckere Quarkbrötchen!

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Rundfunkbeitrag: Erträge stabil bei 8,1 Milliarden
Allgemeines

Die Rundfunkbeiträge sind die wichtigste Einnahmequelle für ARD, ZDF und Deutschlandradio. Im Corona-Jahr 2020 gab es kaum Folgen für die Höhe der Erträge, wie die Bilanz jetzt zeigt. Das könnte sich 2021 aber ändern.

weiterlesen...
Weinstein-Überstellung nach Los Angeles steht bevor
Allgemeines

Harvey Weinstein hatte mit seinem Fall die #MeToo-Bewegung befeuert. Wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung war er zu 23 Jahren Haft verurteilt worden. Nun könnte ein weiterer Prozess anstehen.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Rundfunkbeitrag: Erträge stabil bei 8,1 Milliarden
Allgemeines

Die Rundfunkbeiträge sind die wichtigste Einnahmequelle für ARD, ZDF und Deutschlandradio. Im Corona-Jahr 2020 gab es kaum Folgen für die Höhe der Erträge, wie die Bilanz jetzt zeigt. Das könnte sich 2021 aber ändern.

weiterlesen...
Weinstein-Überstellung nach Los Angeles steht bevor
Allgemeines

Harvey Weinstein hatte mit seinem Fall die #MeToo-Bewegung befeuert. Wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung war er zu 23 Jahren Haft verurteilt worden. Nun könnte ein weiterer Prozess anstehen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner