27. Juni 2022 / Allgemeines

Eine Tote bei Hausexplosion in Birmingham

Die Ursache für das verheerende Unglück im englischen Birmingham war vermutlich eine Gasexplosioin. Für eine Frau kam jede Hilfe zu spät.

Ein Haus im englischen Birmingham ist durch eine Explosion zerstört worden.
von dpa

Ein Haus im mittelenglischen Birmingham ist durch eine Explosion zerstört worden. In den Trümmern wurde eine Frau tot gefunden, wie die Feuerwehr in der mittelenglischen Großstadt am Montagmorgen mitteilte.

Ein Mann wurde lebensgefährlich verletzt. Ersthelfer und Anwohner retteten ihn trotz der gefährlichen Situation aus dem zerstörten Gebäude.

Ursache für das Unglück am Sonntagabend war vermutlich eine Gasexplosion. Vier weitere Männer wurden dabei leicht verletzt. Ein Nachbarhaus wurde weitestgehend zerstört, zudem erlitten weitere Gebäude sowie Fahrzeuge Schäden. Mehrere Häuser wurden evakuiert. Etliche Feuerwehreinheiten, Rettungssanitäter, ein Trauma-Spezialist sowie ein Suchhund und dessen Führer waren vor Ort im Einsatz.


Bildnachweis: © Joe Giddens/PA Wire/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Jetzt telefonisch buchen: Die Saunawelt in Gütersloh
Good Vibes

Die Physiotherapie Praxis Potrykus & Kowalska bietet euch pure Entspannung

weiterlesen...
Die Johannes Lübbering GmbH ist auf der Suche nach Dir!
Job der Woche

Starte Deine Karriere in Herzebrock Clarholz

weiterlesen...

Neueste Artikel

Volksbühnen-Intendant René Pollesch stirbt mit 61 Jahren
Allgemeines

Er stand als Intendant an der Spitze der renommierten Berliner Volksbühne - und sorgte dafür, dass das Haus nach turbulenter Zeit wieder in ruhiges Fahrwasser kam. Nun ist René Pollesch überraschend gestorben.

weiterlesen...
Erste kommerzielle Mondlandung: «Nova-C» schickt Bilder
Allgemeines

Nach der ersten kommerziellen Mondlandung der Raumfahrtgeschichte liegt der «Nova-C»-Lander zwar wohl auf der Seite, schickt aber Daten zur Erde - und jetzt auch erste Bilder.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Volksbühnen-Intendant René Pollesch stirbt mit 61 Jahren
Allgemeines

Er stand als Intendant an der Spitze der renommierten Berliner Volksbühne - und sorgte dafür, dass das Haus nach turbulenter Zeit wieder in ruhiges Fahrwasser kam. Nun ist René Pollesch überraschend gestorben.

weiterlesen...
Erste kommerzielle Mondlandung: «Nova-C» schickt Bilder
Allgemeines

Nach der ersten kommerziellen Mondlandung der Raumfahrtgeschichte liegt der «Nova-C»-Lander zwar wohl auf der Seite, schickt aber Daten zur Erde - und jetzt auch erste Bilder.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner