9. Oktober 2021 / Allgemeines

Klingelstreich löst Massenschlägerei aus

Wohl seit geraumer Zeit schwelt in einem Mehrfamilienhaus im baden-württembergischen Sinsheim ein Nachbarschaftszwist. Am Freitagabend wird der Streit körperlich. Fünf Menschen landen im Krankenhaus.

Etwa 20 Menschen waren an der Auseinandersetzung in Sinsheim beteiligt - die Polizei musste mit einem starken Aufgebot anrücken.
von dpa

Vermutlich ein harmloser Klingelstreich hat in einem Dorf bei Sinsheim in Baden-Württemberg eine Massenschlägerei ausgelöst.

In einem Mehrfamilienhaus in Steinsfurt im Rhein-Neckar-Kreis schwelt nach Polizeiangaben seit geraumer Zeit ein Streit zwischen Nachbarn - am Freitagabend artete dieser Streit dann in die Schlägerei aus. Etwa 20 Menschen waren an der Auseinandersetzung beteiligt, die sich vom Haus auf die Straße verlagerte. Andere Anwohner riefen deshalb die Polizei, die mit starkem Aufgebot anrückte.

Fünf Menschen wurden so schwer verletzt, dass sie in Krankenhäusern behandelt werden mussten, wie die Polizei mitteilte.


Bildnachweis: © Julian Buchner/Einsatz-Report24/dpa
Copyright 2021, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...
16 Stationen öffnen am Tag des offenen Denkmals
Veranstaltung

11. September: Viel Programm und Sonderführungen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Prozess um Vergewaltigung und Tod einer 13-Jährigen in Wien
Allgemeines

An einem Junimorgen wird 2021 die Leiche eines Mädchens am Straßenrand gefunden. Ermittler forschen drei Verdächtige aus. Ihre Herkunft macht den Fall zum Politikum.

weiterlesen...
Schienenersatzverkehr mal anders: Zu Fuß statt mit dem Bus
Allgemeines

Im Norden setzt die Bahn derzeit auf besonderen Schienenersatzverkehr: die eigenen Beine. Über die Schleibrücke bei Lindaunis müssen die Fahrgäste laufen. Das ist deutlich schneller als der Bus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Prozess um Vergewaltigung und Tod einer 13-Jährigen in Wien
Allgemeines

An einem Junimorgen wird 2021 die Leiche eines Mädchens am Straßenrand gefunden. Ermittler forschen drei Verdächtige aus. Ihre Herkunft macht den Fall zum Politikum.

weiterlesen...
Schienenersatzverkehr mal anders: Zu Fuß statt mit dem Bus
Allgemeines

Im Norden setzt die Bahn derzeit auf besonderen Schienenersatzverkehr: die eigenen Beine. Über die Schleibrücke bei Lindaunis müssen die Fahrgäste laufen. Das ist deutlich schneller als der Bus.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner