12. Juli 2022 / Allgemeines

Sängerin Anitta ins Guinnessbuch der Rekorde aufgenommen

Der Song «Envolver» der brasilianischen Sängerin Anitta wurde schnell zum Hit. Nun hat es das Lied nicht nur an die Spotify-Spitze, sondern auch in das Guinnessbuch der Rekorde geschafft.

Hat es in das Guinnessbuch der Rekorde geschafft: Die brasilianische Sängerin Anitta.
von dpa

Die brasilianische Sängerin Anitta (29) hat es als erste lateinamerikanische Solokünstlerin auf Platz eins unter den meistgespielten Songs bei dem Musikdienst Spotify geschafft - und nun in das Guinnessbuch der Rekorde, wie aus einer Mitteilung am Dienstag hervorging. «Wowwwwww» kommentierte Anitta, die aus der Nordzone Rio de Janeiros stammt, die Errungenschaft auf Twitter.

Der auf Spanisch gesungene Song «Envolver» aus ihrem Album «Versions of Me» war im November 2021 erschienen und wurde in sozialen Medien und bei Streamingdiensten schnell zum Hit. Dazu trug auch der ungewöhnliche Tanz mit auf dem Boden aufgestützten Händen oder Ellbogen bei. Am 24. März erreichte «Envolver» die Spotify-Spitze.

Anitta war in den vergangenen Jahren zum neuen Popstar Brasiliens aufgestiegen und machte sich auch darüber hinaus vor allem in Südamerika und den USA einen Namen. Ihr Favela-Hit «Vai Malandra», bei dem sie im Video in Höschen und mit Cellulite zu sehen war, erregte auch in Deutschland Aufmerksamkeit.


Bildnachweis: © Laurent Gillieron/KEYSTONE/dpa
Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Auf Entdeckungsreise durch Gütersloh
Veranstaltung

Stadtführungen der gtm starten wieder nach der Sommerpause

weiterlesen...
16 Stationen öffnen am Tag des offenen Denkmals
Veranstaltung

11. September: Viel Programm und Sonderführungen.

weiterlesen...

Neueste Artikel

Hurrikan «Ian» trifft auf Florida - Große Schäden erwartet
Allgemeines

Auf Kuba hinterließ Hurrikan «Ian» große Zerstörung. Nun ist der gefährliche Wirbelsturm in Florida eingetroffen. Die Behörden warnen vor massiven Schäden. Erste Bilder lassen Schlimmes befürchten.

weiterlesen...
Baggerfahrer findet in Landtag alte Waffen und Munition
Allgemeines

Bei der Sanierung des Bayerischen Landtags in München sind Munitionskisten entdeckt worden. Bagger hatten eine Betondecke durchstoßen. Es könnte sich um Waffen aus den Weltkriegen handeln.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Hurrikan «Ian» trifft auf Florida - Große Schäden erwartet
Allgemeines

Auf Kuba hinterließ Hurrikan «Ian» große Zerstörung. Nun ist der gefährliche Wirbelsturm in Florida eingetroffen. Die Behörden warnen vor massiven Schäden. Erste Bilder lassen Schlimmes befürchten.

weiterlesen...
Baggerfahrer findet in Landtag alte Waffen und Munition
Allgemeines

Bei der Sanierung des Bayerischen Landtags in München sind Munitionskisten entdeckt worden. Bagger hatten eine Betondecke durchstoßen. Es könnte sich um Waffen aus den Weltkriegen handeln.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner