2. Oktober 2022 / Für die ganze Familie

Freie Plätze bei Ferienspiel-Kursen

Noch Chancen auf „Stepptanz trifft Beatboxing“ und „Volleyball“

von JR

Ihr habt noch keine Pläne für die Herbstferien? Dann nutzt die Chance und sichert Euch die letzten Plätze für die Ferienspiel-Kurse.

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

Kinder und Jugendliche, die Lust auf Bewegung haben, können sich jetzt noch für zwei Kurse bei den Ferienspielen im Herbst anmelden.

Im Kurs „Stepptanz trifft Beatboxing“, organisiert durch die Ferienspielen Gütersloh und den Kulturrucksack NRW, gibt es noch freie Plätze für Kinder und Jugendliche von 9 bis 14 Jahren. Hier trifft klassischer Stepptanz auf modernen Rhythmus, zusammen entsteht eine neue moderne Symbiose. Die Möglichkeiten, hier mit Rhythmus zu arbeiten, sind vielfältig und die Ergebnisse werden spannend! Der Kurs läuft in der ersten Ferienwoche von Dienstag, 4. Oktober bis Donnerstag, 6. Oktober, jeweils von 14 bis 17 Uhr. Alle Termine finden bei Sport & Ballett Neumann an der Carl-Bertelsmann-Straße 41 in Gütersloh statt. Der Anmeldeschluss ist Dienstag, 4. Oktober, 11 Uhr.

Auch im Ferienspielkurs „Volleyball“ gibt es für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren noch Chancen auf freie Plätze. In der ersten Ferienwoche wird am Dienstag, 4. Oktober, von 17 bis 19 Uhr und am Freitag, 07. Oktober, von 18 bis 20 Uhr gespielt. In der zweiten Ferienwoche geht es am Dienstag, 11. Oktober, von 17 bis 19 Uhr und am Freitag, 14. Oktober, von 18 bis 20 Uhr auf das Volleyballfeld. Alle Termine finden in der Spexarder Sporthalle an der Bruder-Konrad-Straße 100 statt. Hier ist keine vorherige Anmeldung notwendig.

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Vulkan Mauna Loa auf Hawaii ausgebrochen
Allgemeines

Er gilt als der höchste aktive Vulkan der Welt: Mehrere Jahrzehnte lang war es ruhig um Mauna Loa. Nun ist der Vulkan wieder ausgebrochen. Eine Gefahr durch Lavaströme besteht derzeit nicht.

weiterlesen...
Opferzahl auf der Insel Ischia steigt - Kritik an Politik
Allgemeines

Im Norden Ischias herrscht nach Sturm und Regen vom Wochenende weiter Chaos. Zwischen Schutt und Schlamm finden die Suchtrupps weitere Opfer. Erste Fragen werden laut: Hätte es so weit kommen müssen?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Meine Weihnachtsstimmung zum 1. Advent
Für die ganze Familie

Wir wünschen Euch einen schönen Sonntag!

weiterlesen...
Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner