18. November 2021 / Für die Karriere

Wege zum Erzieherberuf

Online-Informationsveranstaltung der Stadt Gütersloh am 24. November um 17 Uhr

von VS

Die Stadt Gütersloh lädt alle, die sich für den Erzieherberuf interessieren, ein, an einer Online-Informationsveranstaltung teilzunehmen. Eine Anmeldung ist dafür zwingend erforderlich.

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

Welche Aufgaben hat eine Erzieherin oder ein Erzieher? Was sind die Schwerpunkte der Ausbildung und welche Möglichkeiten gibt es bei der Stadt Gütersloh? Wer sich für das Berufsbild der Erzieherin und des Erziehers interessiert und Spaß an der Arbeit mit Kindern hat, den lädt die Stadtverwaltung am Mittwoch, 24. November, um 17 Uhr zu einer Online-Informationsveranstaltung ein.
 
Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die beiden Ausbildungsgänge, die zum Erzieherberuf führen: die klassisch-schulische Ausbildung sowie die Praxisintegrierte Ausbildung. Außer Informationen zum Berufsbild sowie zu den Ausbildungsinhalten, Voraussetzungen und Möglichkeiten erhalten Interessierte Einblick in den schulischen Teil der Ausbildung durch eine Vertreterin des Reckenberg-Berufskollegs.

Eine Anmeldung zur Informationsveranstaltung ist zwingend bei Kristina Kronich erforderlich, telefonisch unter 05241/823653 oder per E-Mail kristina.kronich@guetersloh.de. Der Zugangslink zur Online-Veranstaltung wird per E-Mail an die Teilnehmenden versandt.
 
In ihren 22 städtischen Kindertagesstätten bildet die Stadt Gütersloh jährlich neue Erzieherinnen und Erzieher aus. Weitere Informationen zur Ausbildung bei der Stadt Gütersloh gibt es hier.

Symbolbild: ©Pixabay.com/StockSnap

Meistgelesene Artikel

Horses for Heroes auf den Bethel athletics
Wusstest du das?

Integratives Sportfest mit rund 1.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern

weiterlesen...

Neueste Artikel

Venedig verlangt ab 2023 Eintrittskarten für Tagestouristen
Allgemeines

In Hochzeiten kommen teilweise mehr als 100.000 Besucher am Tag in die Lagunenstadt. Ab kommenden Jahr versucht Venedig nun mit Eintrittskarten den Gästeströmen Herr zu werden.

weiterlesen...
«Hells Angels»-Führungsfigur Sonny Barger gestorben
Allgemeines

Ohne ihn wären die «Hells Angels» nicht was sie heute sind: Sonny Barger ist im Alter von 83 Jahren in Kalifornien gestorben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

ANZEIGE – Premiumpartner