18. November 2021 / Für die Karriere

Wege zum Erzieherberuf

Online-Informationsveranstaltung der Stadt Gütersloh am 24. November um 17 Uhr

von VS

Die Stadt Gütersloh lädt alle, die sich für den Erzieherberuf interessieren, ein, an einer Online-Informationsveranstaltung teilzunehmen. Eine Anmeldung ist dafür zwingend erforderlich.

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

Welche Aufgaben hat eine Erzieherin oder ein Erzieher? Was sind die Schwerpunkte der Ausbildung und welche Möglichkeiten gibt es bei der Stadt Gütersloh? Wer sich für das Berufsbild der Erzieherin und des Erziehers interessiert und Spaß an der Arbeit mit Kindern hat, den lädt die Stadtverwaltung am Mittwoch, 24. November, um 17 Uhr zu einer Online-Informationsveranstaltung ein.
 
Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die beiden Ausbildungsgänge, die zum Erzieherberuf führen: die klassisch-schulische Ausbildung sowie die Praxisintegrierte Ausbildung. Außer Informationen zum Berufsbild sowie zu den Ausbildungsinhalten, Voraussetzungen und Möglichkeiten erhalten Interessierte Einblick in den schulischen Teil der Ausbildung durch eine Vertreterin des Reckenberg-Berufskollegs.

Eine Anmeldung zur Informationsveranstaltung ist zwingend bei Kristina Kronich erforderlich, telefonisch unter 05241/823653 oder per E-Mail kristina.kronich@guetersloh.de. Der Zugangslink zur Online-Veranstaltung wird per E-Mail an die Teilnehmenden versandt.
 
In ihren 22 städtischen Kindertagesstätten bildet die Stadt Gütersloh jährlich neue Erzieherinnen und Erzieher aus. Weitere Informationen zur Ausbildung bei der Stadt Gütersloh gibt es hier.

Symbolbild: ©Pixabay.com/StockSnap

Meistgelesene Artikel

Impfstelle weitet Angebot aus
Aktueller Hinweis

Mehr Termine buchbar.

weiterlesen...
Gütersloher Weihnachtsmarkt vom 25. November bis zum 30. Dezember
Good Vibes

Lichterglanz, Kulinarisches und abwechslungsreiches Bühnenprogramm sicher genießen

weiterlesen...

Neueste Artikel:

Fünf Tote bei Frontalzusammenstoß von zwei Autos in Hessen
Allgemeines

Auf einer Bundesstraße in Nordhessen fährt ein Auto in den Gegenverkehr. Fünf Menschen sterben.

weiterlesen...
Zwei Lawinen mit drei Todesopfern in Österreich
Allgemeines

Zwei Lawinen haben in Österreich am Wochenende zwei Gruppen mit Skitourengängern erfasst. Für drei junge Leute kam jede Hilfe zu spät.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

Das Ristorante Rinaldi sucht!
Für die Karriere

Arbeit in einer familiären Atmosphäre

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner