30. Juni 2022 / Good Vibes

"Mallorca-Feeling" am Rathaus

Schüler und Schülerinnen aus Sineu im Gespräch mit Bürgermeister Norbert Morkes.

von JR

Im Rahmen eines Spanisch-Austauschs der ESG trafen die Schülerinnen und Schüler den Bürgermeister. 

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

In puncto Temperaturen stand Gütersloh an diesem Nachmittag dem Mallorca-Klima um nichts nach. So durfte sich die Schülergruppe aus der mallorquinischen Stadt Sineu einigermaßen zuhause gefühlt haben. Am letzten Tag vor ihrer Abreise trafen sie und ihre Gastgeber vom Evangelisch Stiftischen Gymnasium Bürgermeister Norbert Morkes vor dem Rathaus – eine sommerliche Begegnung mit lebhaftem Smalltalk und vielen Selfies mit dem Rathaus-Chef.

Die Gruppe erzählte Morkes, dass sie in diesem Jahr aus den Teilnehmern des „Schüleraustauschs Spanisch“ als auch den Teilnehmern eines Erasmus-Projekts bestand, in dessen Zentrum die Themen soziales Lernen und Nachhaltigkeit standen. 

Die Schülerinnen und Schüler des ESG hatten im Mai eine Woche in Sineu verbracht. Bei ihrem Besuch in Deutschland standen nun für die spanischen Schülerinnen und Schüler Workshops, gemeinsame Unterrichtsstunden, eine Stadtrallye durch Gütersloh und Münster, der Kletterpark Bielefeld und der Tierpark Olderdissen auf dem Programm.

Nach dem erfolgreich verlaufenen Programm dieses Jahres will das ESG den Spanisch-Austausch in der Jahrgangsstufe Q1 fest etablieren.

Quelle & Bild: Stadt Gütersloh

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Eine Tragödie»: Fünf Tote nach Unwettern in Ischia
Allgemeines

Ein heftiges Unwetter hat auf der italienischen Urlaubsinsel Ischia schwere Schäden angerichtet. Rettungskräfte entdeckten bislang drei Leichen. Und neun Menschen gelten weiterhin als vermisst.

weiterlesen...
Brutaler Räuber greift Glühweinstandbetreiber an
Allgemeines

Ein 37-Jähriger will die Tageseinnahmen eines Glühweinstands rauben - und greift den Betreiber an. Passanten werden auf die Situation aufmerksam. Kurz darauf wird der Mann festgenommen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Werbeflächen für Künstlerinnen und Künstler zu vergeben
Good Vibes

Bewerbungsphase für sogenannte „City Lights“ läuft bis Dienstag, 15. November

weiterlesen...
NRW-Fluthelfer-Medaillen für DLRG-Einsatzkräfte
Good Vibes

Elf ehrenamtliche Helfer aus dem Kreis wurden ausgezeichnet

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner