16. Februar 2021 / Polizeimeldung

Unbekannte Männer schlagen 19-Jährigen und flüchten

Zeugen gesucht

19-jähriger Gütersloher wurde zusammengeschlagen
von AS

Die Polizei Gütersloh sucht dringend Hinweise zu zwei unbekannten Männern, die einen 19-Jährigen am vergangenen Samstag auf der Marienfelder Straße brutal attackiert haben. 

Polizeimeldung Polizei Gütersloh

In der Samstagnacht (13.02., 02.10 Uhr) wurde ein 19-jähriger Gütersloher von zwei unbekannten Männern angegriffen und durch Schläge und Tritte am Kopf verletzt. Die Täter flüchteten im Anschluss.

Der 19-Jährige war auf der Marienfelder Straße zu Fuß unterwegs, als er von zwei Männern angesprochen und nach Betäubungsmitteln gefragt wurde. Der 19-Jährige verneinte und setzte seinen Fußweg fort, worauf er von den beiden Unbekannten zu Boden gestoßen und geschlagen wurde. Beim Versuch wegzulaufen wurde er erneut zu Boden gestoßen und gegen den Kopf getreten. Die unbekannten Männer entfernten sich nach dem Angriff zu Fuß in Richtung B 61.

Die beiden Männer konnten wie folgt beschrieben werden:

Männliche Person eins :

   - ca. 175-180 cm groß
   - 17-19 Jahre alt
   - blonde Haare
   - deutsches evtl. osteuropäisches Erscheinungsbild
   - eher schlanke Statur
   - evtl. grau/ gelbe Jacke 

Männliche Person zwei:

   - ca. 175-180 cm groß
   - 17-19 Jahre alt
   - schwarze Haare/ leichter schwarzer Bart
   - möglicherweise südländisches Erscheinungsbild
   - kräftige/ leicht untersetzte Statur 

Die Männer waren in Begleitung von zwei jungen Frauen, zu denen keine Personenbeschreibung vorliegt.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um den angegebenen Tatzeitraum am Tatort oder in dessen Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht? Wer kann Hinweise zu den beschriebenen Männern geben? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Symbolbild: ©

Meistgelesene Artikel

Öffentlichkeitsfahndung - Gütersloher vermisst
Polizeimeldung

Fahndung mit erhöhtem Kräfteansatz

weiterlesen...
Vegetarische One-Pot-Pasta
Rezepte

Damit trifft man jeden Geschmack

weiterlesen...
Schwerer Verkehrsunfall auf der Nordhorner Straße
Polizeimeldung

Mehrere Verletzte und hoher Gesamtschaden

weiterlesen...

Neueste Artikel:

RKI registriert 17 419 Corona-Neuinfektionen
Allgemeines

Der Wert der Corona-Neuinfektionen geht im Vergleich zu vergangener Woche weiter zurück. 100 Infizierte stecken rechnerisch 82 weitere Menschen an.

weiterlesen...
Sicherheitsbehörden besorgt wegen gefälschter Impfpässe
Allgemeines

Das Dokument sei «alles andere als fälschungssicher», sagt Polizeichef Wendt und hält deshalb den Zugriff auf die digitalen Informationen des RKI, unter anderem für Grenzbeamte, sinvoll.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

ANZEIGE – Premiumpartner