14. November 2022 / Wusstest du das?

Erster Gütersloher Schülerklimagipfel fragt: Was erwartet uns im Jahr 2050?

KlimaZukunftsTalk in der Stadthalle am Montag, 14. November, ab 14.30 Uhr.

Heute findet der erste Schülerklimagipfel in der Stadthalle statt. Zusammen mit Experten wird hier die Frage: „Wie müssen wir die Generation Z auf ein anderes Deutschland im Jahr 2050 vorbereiten?“ diskutiert.

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

Während auf dem Weltklimagipfel in Ägypten über unsere Zukunft diskutiert wird, schwappt ein Teil davon auch nach Gütersloh. In der Stadthalle läuft am Montag, 14. November, der erste Gütersloher Schülerklimagipfel, initiiert von der 3. Gesamtschule. Schirmherr des Gipfels ist Bürgermeister Norbert Morkes. Er zeigt sich schwer beeindruckt von dem Engagement der aktuellen Jugend für die Umwelt und das Klima: „Mit was für einer Leidenschaft und Herz die Jugend von heute sich einsetzt, das imponiert mir!“ Und beides setzen die vielen Schülerinnen und Schüler im Laufe des Tages ein. Aus der Stadthalle wird es u.a. eine Live-Schalte zum Weltklimagipfel, zur Polarstation in der Antarktis und auch einen KlimaZukunftsTalk geben. 

Experten aus Bildung, Politik und Wirtschaft diskutieren zusammen mit Schülerinnen und Schülern die Frage „Wie müssen wir die Generation Z auf ein anderes Deutschland im Jahr 2050 vorbereiten?“ Neben den 250 Schulen aus der ganzen Region sind zu der Diskussionsrunde auch alle Interessierten eingeladen, in Präsenz oder digital. Um 14.30 Uhr startet die Runde in der Stadthalle und per Live-Stream auf youtube @streamforfuture. 

Da die Teilnehmerzahl in der Gütersloher Stadthalle begrenzt ist, wird um Anmeldung gebeten, über www.klimazukunftstalk.de.

Bild: Pexels / Luis Quintero

Meistgelesene Artikel

Martinsumzug durch die Gütersloher Innenstadt
Für die ganze Familie

Abschluss mit Schauspiel, Martinsbrezeln und Kinderpunsch vor dem Theater.

weiterlesen...
33-jähriger Mann aus Gütersloh vermisst
Polizeimeldung

Umfangreiche Suchmaßnahmen eingeleitet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Fernseher schlägt Handy - wenn Kinder Medien konsumieren
Allgemeines

Fernseher aus, Handy weg - das kann Ärger geben, schon mit den Kleinsten. Wieviel Zeit Kinder mit und vor Medien verbringen, sollte eine neue Studie klären. Sind die Sorgen der Eltern berechtigt?

weiterlesen...
Vulkan Mauna Loa auf Hawaii ausgebrochen
Allgemeines

Er gilt als der höchste aktive Vulkan der Welt: Mehrere Jahrzehnte lang war es ruhig um Mauna Loa. Nun ist der Vulkan wieder ausgebrochen. Eine Gefahr durch Lavaströme besteht derzeit nicht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Stadt Gütersloh zeigt Flagge für ein Leben ohne Gewalt
Wusstest du das?

Blaue Fahne hängt vom 21. bis zum 26. November vor dem Rathaus.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner