5. August 2023 / Allgemeines

Auf Regentage folgt Badewetter im Süden

Noch ein verregnetes Wochenende und dann wieder Sonne und Temperaturen nah an 30 Grad? Der Deutsche Wetterdienst macht Hoffnung.

Regentropfen hängen am frühen Morgen an einer Getreideähre. Auch am Wochenende wird es regnerisch.
von dpa

Erst Regenschirm, dann Badehose: Die Menschen in Deutschland müssen sich in den kommenden Tagen zunächst noch auf ungemütliches Wetter einstellen, bevor es zur Wochenmitte allmählich besser wird. Am Sonntag und zu Wochenbeginn komme reichlich Wind nach Deutschland, teilte der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Samstag mit.

«Bei immer wieder auftretenden, teils kräftigen Schauern und vereinzelten Gewittern muss der Regenschirm gut festgehalten werden», sagte der DWD-Meteorologe Nico Bauer. Die Höchstwerte liegen demnach zwischen 16 und 21 Grad. Am Montag bleibt es zunächst wechselnd bis stark bewölkt. Es kann gebietsweise zu schauerartigem Regen und vereinzelt zu Gewittern kommen. Die Temperaturen liegen bei höchstens 15 bis 21 Grad.

Auf einen Lichtblick können sich die Menschen in Deutschland aber noch freuen: «Zur Wochenmitte beruhigt sich das Wetter allmählich und die Temperaturen machen einen deutlichen Satz nach oben», sagte Bauer. «Von Südwesten her nehmen auch die Sonnenanteile schrittweise wieder zu, so dass wir uns vor allem in der Südhälfte nochmals auf bestes Badewetter freuen können.»


Bildnachweis: © Karl-Josef Hildenbrand/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Die aktuelle Geschäftslage der Unternehmen im Kreis Gütersloh
Aufklärung

IHK-Umfrage: Wirtschaft im Kreis Gütersloh vor großen Herausforderungen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Neue Leitung der Direktion Kriminalität der Kreispolizeibehörde Gütersloh - Landrat Sven-Georg Adenauer begrüßt Kriminaloberrat Marco Krause
Polizeimeldung

Über uns, Kriminalität Neue Leitung der Direktion Kriminalität der Kreispolizeibehörde Gütersloh - Landrat...

weiterlesen...
Länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion sicher.mobil.leben -
Polizeimeldung

Verkehr, Kriminalität Länderübergreifende Verkehrssicherheitsaktion sicher.mobil.leben -"Güterverkehr im Blick" -...

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Humanoider Roboter Atlas wird elektrisch
Allgemeines

Der Roboter Atlas von Boston Dynamics sorgte über die Jahre für viel Aufsehen, wenn er über Hindernisse sprang und tanzte. Jetzt bekommt die Maschine einen schlankeren Körper mit Elektromotoren.

weiterlesen...
Zahlreiche Unfälle durch Hagel und Regen
Allgemeines

Heftiger Regen und Hagel haben in Teilen Deutschlands zu Verkehrsunfällen geführt. Besonders die A5 in Baden-Württemberg und Nordrhein-Westfalen waren betroffen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner