26. September 2022 / Aktueller Hinweis

Stadt bezuschusst Dachbegrünung

Online Vortrag am 27. September gibt wertvolle Tipps.

von JR

Morgen wird ein Online-Vortrag zu dem Thema „Dachbegrünung fachgerecht planen und durchführen“ angeboten. Warum ihr euch diesen anhören solltet und wie ihr euch anmelden könnt, erfahrt ihr hier.

Pressemitteilung der Stadt Gütersloh:

Begrünte Dächer machen die Hitze im Sommer erträglicher, vermindern Schäden durch Starkregen und bieten Lebensraum für Insekten. Sie verbessern das Stadtklima, binden CO2 und Feinstaub und tragen zum Wärmeschutz des Gebäudes bei- sind also perfekt zur Klimaanpassung

Von der Idee bis zur Umsetzung einer Dachbegrünung gibt es jedoch einiges zu beachten. Nicht jede Dachbegrünung passt auf jedes Dach und auch sind technische und rechtliche Aspekte zu berücksichtigen. Vor diesem Hintergrund bietet der Fachbereich Umweltschutz gemeinsam mit der Volkshochschule, dem Kreis Gütersloh und der Verbraucherzentrale NRW am Dienstag, 27. September, ab 19 Uhr einen Online-Vortrag zum Thema „Dachbegrünung fachgerecht planen und durchführen“ an. Es referieren die Gründachexpertinnen Andrea Wegner und Annika Dobbers von der Verbraucherzentrale NRW in Düsseldorf, sowie Ulla Thering, Projektleiterin beim Kreis Gütersloh.

An diesem Abend werden auch die wesentlichen Angebote der regionalen Initiative „Grün sucht Dach“ im Kreis Gütersloh und Fördermöglichkeiten vorgestellt. Denn die Stadt Gütersloh bezuschusst bereits seit April 2019 Dachbegrünungen und Maßnahmen an der Hausfassade. 

Die Richtlinien und Anträge sind auf der Homepage der Stadt Gütersloh unter www.guetersloh.de, “Stichwort Hausbegrünung“ abrufbar oder auch beim örtlichen Klimaschutzmanagement erhältlich.

Bild: Stadt Gütersloh

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Claus Grabke in der Hall of Fame
Wusstest du das?

Der Gütersloher wird als erster Europäer in die „Skateboarding Hall of Fame" aufgenommen!

weiterlesen...
Todesflug Rio-Paris: Kein Ende der Aufarbeitung in Sicht
Allgemeines

228 Menschen sterben 2009 bei dem Absturz einer Air-France-Maschine zwischen Rio de Janeiro und Paris mitten im Atlantik. Bald jährt sich die Katastrophe zum 15. Mal. Wie steht es um die Aufarbeitung?

weiterlesen...
Ausbilder mit Herz gesucht
Job der Woche

Die Pro Arbeit e. V. sucht leistungsstarke Unterstützung

weiterlesen...

Neueste Artikel

Kooperative Kontrollen des Hauptzollamts Bielefeld, der Stadt Gütersloh, des Kreises Gütersloh und der Kreispolizeibehörde Gütersloh - Bargeld beschlagnahmt
Polizeimeldung

Kriminalität Kooperative Kontrollen des Hauptzollamts Bielefeld, der Stadt Gütersloh, des Kreises Gütersloh und der...

weiterlesen...
Feuerwurm breitet sich an Italiens Küsten aus
Allgemeines

An Italiens Küsten breiten sich Feuerwürmer aus. Der Kontakt mit ihren giftigen Stacheln kann schmerzhaft sein. Experten rufen zu Vorsicht auf.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

ANZEIGE – Premiumpartner