17. März 2024 / Allgemeines

Deutsche prallt in Tirol mit Gleitschirm gegen Seilbahn

Tragischer Unfall im Bezirk Kitzbühel im nordöstlichen Tirol: Die Kollision mit einer Gondel endet für eine deutsche Gleitschirmpilotin tödlich.

Blick auf den Unfallort. Eine deutsche Gleitschirmpilotin ist in Hopfgarten im Brixental gegen die Gondel einer Seilbahn geprallt.
von dpa

Eine Gleitschirmpilotin aus Bayern ist in den österreichischen Bergen gegen eine Seilbahngondel geprallt und gestorben. Wie die Tiroler Polizei berichtete, startete die 65 Jahre alte Frau vom Gipfel der Hohen Salve bei Hopfgarten im Brixental. Beim Paragleiten von dem etwa 1800 Meter hohen Berg driftete sie aus unbekannter Ursache ab und geriet in den Bereich einer Gondelbahn.

Der Schirm legte sich über die Seile der Bergbahn. Die Fliegerin krachte gegen eine Gondel und stürzte in die Tiefe. Dabei wurde die Frau aus dem Landkreis München laut Polizei tödlich verletzt. Zwei Fahrgäste in der betroffenen Gondel wurden leicht verletzt. Zuvor hatte der Sender ORF online über den Unfall berichtet.


Bildnachweis: © Zoom.Tirol/APA/dpa
Copyright 2024, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Ihre Nachrichten fehlen auf der Gütersloh App? 

Meistgelesene Artikel

Ostergebäck zum Vernaschen
Rezepte

Rezept für Quarkhasen

weiterlesen...
Tipps für Elektroinstallationen bei Renovierungen und Neubauten
In Gütersloh entdeckt...

Dein Partner für Elektroinstallationen und Gebäudetechnik aus Gütersloh

weiterlesen...

Neueste Artikel

Risiko Festzelt? Noroviren und Masseninfektionen
Allgemeines

Wie schnell sich Noroviren ausbreiten können, zeigen Hunderte Infektionen in einem Festzelt auf dem Frühlingsfest in Stuttgart. Ein Mediziner spricht von perfekten Bedingungen.

weiterlesen...
SOS-Kinderdorf wird 75: Kriege belasten Kinder
Allgemeines

Die Organisation wurde nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet. Heute litten Kinder noch genauso in Konflikten, sagt die Leiterin der Bewegung. Doch auch Trends in Ländern wie Deutschland machen Sorgen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Risiko Festzelt? Noroviren und Masseninfektionen
Allgemeines

Wie schnell sich Noroviren ausbreiten können, zeigen Hunderte Infektionen in einem Festzelt auf dem Frühlingsfest in Stuttgart. Ein Mediziner spricht von perfekten Bedingungen.

weiterlesen...
SOS-Kinderdorf wird 75: Kriege belasten Kinder
Allgemeines

Die Organisation wurde nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet. Heute litten Kinder noch genauso in Konflikten, sagt die Leiterin der Bewegung. Doch auch Trends in Ländern wie Deutschland machen Sorgen.

weiterlesen...
ANZEIGE – Premiumpartner